.NET Core Projektstruktur

In diesem Blogpost erkunde ich eine Möglichkeit, auf Basis von .NET Core eine Applikation so zu entwickeln, dass verschiedene Benutzungsoberflächen “draufgesetzt” werden können. Natürlich wird es wieder eine OPC UA-Anwendung.

Minimalbeispiel: OPC UA Client

Wer sich mit Software-Development-Kits für OPC UA auseinandersetzt, wird wahrscheinlich schon auf den UA-.NET Standard Stack der OPC Foundation gestoßen sein. Ein Minimalbeispiel benötigt einige Kniffe.